ministerium-NRW

FrauenRat NRW e.V.
Geschäftsstelle:

Graf Adolf Str. 76
40210 Düsseldorf

Tel. 0211 17933457
Fax 0211 17933467

Verantwortlich für den Inhalt: Dr. Patricia Aden, Vorsitzende (v.i.S.d.P.)

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.frauenrat-nrw.de

Das Design dieser Internetpräsenz, die verwendeten Grafiken und Bilder sowie alle Textbeiträge sind urheberrechtlich geschützt.  Alle Rechte sind vorbehalten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Informationen oder des Bildmaterials  ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Alle Informationen auf diesen Seiten  erfolgen nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich eventuell aus der Verwendung der abgerufenen  Informationen ergeben, eine Haftung  übernommen.

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

Fotos:

networking
© Franck Boston - Fotolia.com

Nächste Termine

15.-17.06.18 Konferenz der Landesfrauenräte

26.06.18 Vorstandssitzung

04.09.18 Sommerempfang

09.10.18 Vorstandssitzung

13.11.18 Vorstandssitzung

04.12.18 Vorstandssitzung

Letzte Pressemitteilung

Zusammenarbeit im Landesfrauenrat weiterhin gefragt

Bei der Mitgliederversammlung am 14. April 2018 konnte der FrauenRat NRW e.V. zwei neue Mitgliedsverbände begrüßen: Die Regionalgruppe Nordrhein und die Regionalgruppe Westfalen-Lippe des Bundesverband pharmazeutisch-technischer Assistentinnen.

Außerdem wählten die Delegierten das Landesfrauenrates zwei neue Besitzerinnen: Andrea Rupp, Deutscher Juristinnenbund e.V. Landesverband NRW und Diane Tigges-Brünger vom Deutschen Gewerkschaftsbund NRW. „Im Landesfrauenrat kommen Frauen aus ganz unterschiedlichen Verbänden und Lebensbereichen zusammen, das macht den besonderen Wert unserer Arbeit aus“, konstatiert die Vorsitzende Dr. Patricia Aden. Sie dankte den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit und freut sich darauf, zusammen mit dem neuen Vorstand viele Aufgaben anzupacken.