ministerium-NRW

FrauenRat NRW e.V.
Geschäftsstelle:

Graf Adolf Str. 76
40210 Düsseldorf

Tel. 0211 17933457
Fax 0211 17933467

Verantwortlich für den Inhalt: Dr. Patricia Aden, Vorsitzende (v.i.S.d.P.)

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.frauenrat-nrw.de

Das Design dieser Internetpräsenz, die verwendeten Grafiken und Bilder sowie alle Textbeiträge sind urheberrechtlich geschützt.  Alle Rechte sind vorbehalten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Informationen oder des Bildmaterials  ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Alle Informationen auf diesen Seiten  erfolgen nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich eventuell aus der Verwendung der abgerufenen  Informationen ergeben, eine Haftung  übernommen.

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

Fotos:

networking
© Franck Boston - Fotolia.com

Nächste Termine

30.03.19 Mitgliederversammlung

07.05.19 Vorstandssitzung

25.06.19 Vorstandssitzung

09.07.19 Telefonkonferenz

03.09.19 Vorstandssitzung

01.10.19 Vorstandssitzung

08.-10.11.19 Konferenz der Landesfrauenräte in Wiesbaden

19.11.19 Vorstandssitzung

10.12.19 Telefonkonferenz

Letzte Pressemitteilung

Mehr Frauen in die Parlamente - Veranstaltung des FrauenRat NRW zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

„100 Jahre Frauenwahlrecht sind ein Grund zu feiern, aber auch eine Gelegenheit, eine kritische Bilanz zu ziehen“ so Dr. Patricia Aden, Vorsitzende FrauenRat NRW, zur Eröffnung der diesjährigen Veranstaltung „Vom Frauenwahlrecht zur Partizipation“ im Heinrich-Heinrich-Institut Düsseldorf am 06. Oktober 2018.

Der Frauenanteil im Bundestag ist mit knapp 31 Prozent so niedrig wie vor 20 Jahren. In NRW sieht es noch schlechter aus: unser Bundesland belegt mit 27,1 Prozent an Frauen im Landtag im Länderranking den 5. Platz, und zwar von hinten.

Weiterlesen ...

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisierenund die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.  Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.  Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.