ministerium-NRW

Zu unserer diesjährigen Veranstaltung Frauen in die Politik! - Neue Wege der Vernetzung am 6. Oktober 2017 laden wir Sie recht herzlich ein.

Unsere Gesellschaft besteht zu fünfzig Prozent aus Frauen. Aber in den Parlamenten, in der Regierung und in den Gremien sind viel weniger Frauen vertreten, oft nicht einmal dreißig Prozent. Diese Ungleichheit müssen wir Frauen ändern. Wir fragen in unserer Veranstaltung nach der Auswirkung von Rollenbildern, sprechen über die digitalen Möglichkeiten der Vernetzung und lernen in der anschließenden Podiumsdiskussion aus der Erfahrung von Politikerinnen. Genauere Informationen können Sie dem Veranstaltungsprogramm entnehmen.

Wir freuen uns auf viele Gäste aus unseren Mitgliedsverbänden, aus der Politik, Gesellschaft und Kultur. Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit, die sich für unser Thema interessieren.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis zum 04. Oktober 2017 um Ihre Anmeldung in unserer Geschäftsstelle. Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung Fotos gemacht werden. Mittels Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit einer Veröffentlichung einverstanden.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Veranstaltung zu begrüßen.

Nächste Termine

30.03.19 Mitgliederversammlung

07.05.19 Vorstandssitzung

25.06.19 Vorstandssitzung

09.07.19 Telefonkonferenz

03.09.19 Vorstandssitzung

01.10.19 Vorstandssitzung

08.-10.11.19 Konferenz der Landesfrauenräte in Wiesbaden

19.11.19 Vorstandssitzung

10.12.19 Telefonkonferenz

Letzte Pressemitteilung

Mehr Frauen in die Parlamente - Veranstaltung des FrauenRat NRW zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

„100 Jahre Frauenwahlrecht sind ein Grund zu feiern, aber auch eine Gelegenheit, eine kritische Bilanz zu ziehen“ so Dr. Patricia Aden, Vorsitzende FrauenRat NRW, zur Eröffnung der diesjährigen Veranstaltung „Vom Frauenwahlrecht zur Partizipation“ im Heinrich-Heinrich-Institut Düsseldorf am 06. Oktober 2018.

Der Frauenanteil im Bundestag ist mit knapp 31 Prozent so niedrig wie vor 20 Jahren. In NRW sieht es noch schlechter aus: unser Bundesland belegt mit 27,1 Prozent an Frauen im Landtag im Länderranking den 5. Platz, und zwar von hinten.

Weiterlesen ...

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisierenund die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.  Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.  Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.